Pustet vorsichtig Staub weg

Soso, bei Zweitag geht es also weiter. Mal schauen, ob ich in Zukunft Lust und Laune verspüre, mich länger auszulassen. Gäbe bestimmt das eine oder andere Thema. Aber die Zeit, die Zeit...

Nun ja, per heutigem Tag ist die Probezeit vorbei. Mein neuer Arbeitgeber, dre mich gleich mal knapp 4 Monate nach Dubai setzte ("...es wird so 4, vielleicht 6 Wochen lang sein, wo sie ein wenig bei den letzten Abnahmen helfen..."), winkt im Hintergrund mit neuen Projekten, die teilweise allerdings noch in der Angebotsphase stecken. Mal schauen, was daraus wird.

Ein Projekt, besser gesagt, das Projekt, wofür ich eigentlich eingestellt wurde, ist immer noch nicht als Vertrag unterzeichnet. Indes ein Parallelprojekt im selben Land ist bereits weiter. Man hat mir die Unterlagen gegeben, damit ich mich schon mal einlesen kann. Mein Lebenslauf wird demnächst dem Kunden vorgelegt, da ein im Projekt aufgeführtes Teammitglied noch in einem anderen Projekt gebunden ist. Das übliche Chaos halt.

Also, schaun wir mal, was die Zukunft so bringt.
steppenhund - 1. Okt, 16:48

Ich bin ja heilfroh, dass ich in Pension bin und das Warten auf Projekte und Alternativ-Projekte aufgehört hat.
Ich kann gut mit dir mitfühlen, wie man sich in einer solchen Situation fühlt.
Es bleibt mir nur, dir alles Gute zu wünschen und dass sich letztlich doch alles so wie geplant ausgeht.
Oder vielleicht nicht wie geplant, sondern noch besser!
Herzliche Grüße

wvs - 1. Okt, 21:05

2. Gesetz zur Relativität™,
ich sag' es doch schon seit vielen Jahren:

Die Summe aller Unzulänglichkeiten ist bei allen Arbeitgebern gleich - deswegen entscheidet man am Besten nach dem Betrag des Jahresgehaltes wo man arbeiten will.

Frage:
Wieso bekommen die Auftraggeber einen Lebenslauf?
Bzw. was hat das mit dem jeweiligen Auftrag zu tun?

pathologe - 2. Okt, 09:00

Teil

des Vertrages zwischen uns als Berater/Bauüberwacher und dem Kunden ist eine Auflistung des von uns eingesetzten Personals. Damit der Kunde sich ein Bild über die fachliche Qualifikation des angebotenen Personals machen kann, werden die Lebensläufe dem Angebot beigefügt. Manchmal wünscht der Kunde dann einen Austausch einzelner Personen, da deren Erfahrung nicht mit den Anforderungen der Position übereinstimmt. Das kann vorkommen, wenn ein Ingenieur disziplinfremd eingesetzt wird (einfach weil er in einem anderen Bereich ebenfalls Erfahrung vorweisen kann), die vorgelegte Erfahrung dem Kunden aber nicht genug erscheint.

In meinem Fall ist es nun so, dass mein Name von Anfang an nicht für dieses Projekt dem Kunden genannt wurde, ich jedoch nun, da der Kollege, dessen Name übermittelt wurde, anderweitig gebunden ist, dessen Vertretung temporär übernehmen soll. Und wir wissen alle: temporär bedeutet endgültig.
C. Araxe - 29. Okt, 16:59

Die Zukunft bringt heute dies:




Monsterglückwünsche!

pathologe - 30. Okt, 08:30

OH!

Ist das etwa Botox in der Spritze? Da danke ich aber dafür. Obwohl ich es ja eher mit der Natur halte, die Falten zu bekämpfen: einfach genug essen, damit die Haut immer schön gespannt ist.
logo

Medizinalrat Prof. Dr. von Pé

Die Praxis für Blog-Irrungen und Blog-Irre

Lebenszeichen

Menü

Aktuelle Beiträge

OH!
Ist das etwa Botox in der Spritze? Da danke ich aber...
pathologe - 30. Okt, 08:30
Die Zukunft bringt heute...
Die Zukunft bringt heute dies: Monsterglückwüns che!
C. Araxe - 29. Okt, 16:59
Teil
des Vertrages zwischen uns als Berater/Bauüberwacher...
pathologe - 2. Okt, 09:00
2. Gesetz zur Relativität™,...
2. Gesetz zur Relativität™, ich sag' es...
wvs - 1. Okt, 21:05
Ich bin ja heilfroh,...
Ich bin ja heilfroh, dass ich in Pension bin und das...
steppenhund - 1. Okt, 16:48

Links

Raum fuer Placebos

. . . - - . ß ä ö ü Ä Ö Ü Pé

Suche

 

Status

Online seit 3827 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 30. Okt, 08:30

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Archiv

Oktober 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Pé-Punkteliste

Herr Phil 37
Herr Orinoko 22
Herr Whitelakeknight 20
Herr Gpunkt 17
Frau Jay 14
Herr Swiss 13
Frau Utele 12
Herr Multe 9
Herr Wilderkaiser 8
Herr Scheibster 3
Frau _mo 1

Praxisanschrift

Ist ja klar. Es gibt immer wieder Beschwerdefälle in der Praxis. Diejenigen, die überlebten. Die dürfen sich dann schriftlich auslassen, und zwar an pathologe Kringel-A gmail Fliegenschiss com. Wer mir Werbung schickt, bekommt allerdings eine kostenfreie Vasektomie ohne Betäubung mittels eines stumpfen Eierlöffels.

Meine Abonnements

o 
o .., oder??
o ... w i [ e ] der [ W ] o r t e...[2]
o .ApoKalypsePart I
o 117+
o 40something
o Acorn Tender
o Alleine in der Nacht
o Alles auf Anfang
o Alles und Nichts
o Alte Saecke unter sich
o Barbara A. Lehner - Einblicke
o Blödbabblers kleine Welt
o ConAlma
o DOLCE VITA
o Der Baron
o Der Club der toten Links
o Der Held der Arbeit
o Diary of a BlacK MamA
o Die Schickse
o DokuFactory
o Dotties_Café
o Es ist, was es ist ...
o Eugenie Faust
o Felys Tagebuch
o Gedanken aus Hamburg (IV)
o Herold
o Herr Fritz kämpft ...
o Heute im Angebot ...
o Hirngewitter...
o In a neon wilderness
o It's My Life
o Kulturflaneur
o LOVEHUNTER ♥
o Lady Stardust
o LeiseTöne
o Liebling
o Lösch mir die Augen aus
o Marktplatz Kleinbloggersdorf
o Mein täglich Leben gib mir heute
o Mit dem Motorrad zu den Äußeren Hebriden
o Mondelfchen
o Mr. Spott´s Nichtigkeiten
o N.I.M.M.E.R.M.E.H.R
o Nachtbriefkasten
o Nadine in Berlin
o Neues von JWD
o Neulich im Treibsand
o Onkel Ernstl
o Ordentlich reingehauen
o Rippchen
o SPIEGELei
o Schaggalagga
o Soffies Welt
o Stockfisch
o Straßenbahngeschichten
o Tainted Talents
o Tensfelder
o Teppichhaus Trithemius
o The original.
o The original.
o Tief im Süden
o Vibes•Bild
o Viel fraß, viel Ehr.
o Vorsicht, bissige Bloggerin!
o Was sonst
o Wellness for You
o Wollewoogs
o Wunderliche Arabesken & unnütze Gedanken
o Zeitnetz
o auf 70 steuernd
o baron bashing
o boomerang
o der wahre Dicki
o die nachtschwester
o duslog
o erphschwester
o fino alla bara sempre s'impara...
o flegeljahre einer königin
o happy Ness
o hausfrau heinzis berichte aus der grossen grossstadt
o im kaiserhaus
o krassNICK reimt
o kreuz und quer betrachtet
o netbitchonline
o nichts spezielles
o nömix
o ostbrot
o pjerunje ...
o the spot to go for
o the-patchwork-family ...
o vermischtes, ehemals verzweifeltes
o virtualmono - was denn sonst...
o wortmeldung
Andere Patienten
Herr Ad
Frau Ad
Felliger Patient
Altes Testament fuer ehemalige Patienten
Neues Testament fuer ehemalige Patienten
Perlen vor die Schweine

Abschied
Aus dem Praxisbriefkasten
Außerhalb der Praxis
Gynäkologie
Impressum
LFA
Pharmazeutisches
Praxisfeste
Praxisleben
Praxispösie!
Seltsame Diagnosen
Sinnlose Stöckchen
Tierarztpraxis
Profil
Abmelden