LFA

Freitag, 22. August 2008

LFA - Zweite Aufgabe

Hah! Während die letzten Patienten noch krampfhaft überlegen, welche originellen Antworten sie sich aus den Ganglien quetschen können, geht hier der LFA mit der zweiten Aufgabe weiter.

Haben alle inzwischen was zu trinken? Etwas Lysol noch gefällig?

Ok. Wie Sie alle wissen sollten, ist die Patella die Kniescheibe, die Mortadella aber eine Wurst. Abgesehen davon gilt es nun aber, folgenden Satz möglichst sinnfrei fortzuführen:

Ich finde, Herr Doktor Pé sollte für eine Einweisung von Herrn Gehpunkt in die geschlossene Anstalt votieren, weil...

Wie immer die Punkte: 10 die beste Antwort, 5 die zweitbeste und 1 Gummizellensonderpunkt als Trostpreis.

LFA - Erste Aufgabe

Ich habe ja haufenweise leckere Instrumente hier in meiner Praxis, einige davon leihe ich mir auch manchmal aus der Pathologie aus. Knochensägen, beispielsweise, wenn die Frühstücksbrötchen mal wieder etwas dunkler gebacken wurden.

Daher jetzt eine Frage, bei der die orignellste Antwort gewinnt. Ausgewählt von einer unabhängigen Jury, die garantiert unbestechlich ist. Sachspenden werden natürlich gerne weiterhin entgegengenommen. Also, die originellste Antwort bekommt 10 Pé-Punkte, die zweitoriginellste 5 und dann kriegt irgendjemand noch einen Mitleidsgummipunkt.

Und hier kommt die erste Frage:
Wozu benötige ich in meinem Praxisbesteck eine Hummerzange?

Praxisumbau

So, verehrte Damen und Herren Patienten, es ist Zeit für den Doktor, mittels brachialer Gewalt und den knackigen Sprechstundenhilfen Fräulein Hämatom und Fräulein Vasektomia den Behandlungsstuhl zur Seite zu rücken und Platz zu schaffen für die Tische, auf denen die Schnittchen sich lecker drapiert werden. Und die Cocktails.

Und gleich, also um drei, geht es los. Fünfzehn Minuten nur noch.

Und dann gibt es Rätsel und Spielchen, um ein wenig die Leute im Netz abzulenken. Brot und Spiele, funktioniert schon seit Urzeiten.

Ach ja, einen Preis muss ich ja auch noch für den oder die Gewinnerin ausloben. Ich habe ja noch ein paar leckere, geröstete Spinnenbeinchen übrig. Oder lieber doch ein neues Hirn? Eine Einladung zum Essen hier in Doha, Flug und Unterkunft trägt der Gewinner? Ich denke mir was aus.

Dies ist eine Drohung.

Die Ersten kratzen ab

und zu schon an der Praxistür, um nachzuschauen, ob sich in Sachen LFA bereits etwas tut. Anstatt zu helfen und die Schnittchen beizuschleifen reinzutragen. Auch die Damenwelt Bierfässer müssen noch reingerollt werden.

Aber mal wieder typisch: nachher das Lysol wegsaufen und die Sprechstundenhilfen vernaschen, auch die männlichen, aber jetzt nichts arbeiten wollen.

Montag, 18. August 2008

Unter Schmerzen

habe ich mich gezwungenermaßen dazu überreden lassen, am kommenden Freitag, den 22. Tag des Augustes, einen kleinen LFA durchzuführen. Für die, die es kennen, brauche ich ja nichts weiter zu sagen.

Für die anderen heißt das: bringen Sie was mit. Viel Zeit, Ideen und schnelle Finger. Nicht zum Fummeln, obwohl ich mir sicher bin, dass Herr Gehpunkt wieder was zum Befummeln finden wird, sondern zum Tippen. Denn es sind wieder Spiele angesagt. Oh mann, jetzt muss ich mir aber was überlegen.
Ach ja, das mit den Schnittchen und Getränken, das habe ich als Nicht-LFA-Ausübender noch nicht so gut drauf. Vielleicht bringt ja jeder ein eigenes Doggy-Bag mit.
Und für die Nichtwisser hier noch die Erklärung von LFA: Leisure Friday Afternoon. Spiel, Spaß und Spannung am Arbeitsplatz unter den Augen des Chefs.
logo

Medizinalrat Prof. Dr. von Pé

Die Praxis für Blog-Irrungen und Blog-Irre

Lebenszeichen

Menü

Aktuelle Beiträge

Siehe No 2: → DORT
Siehe No 2: → DORT
soffie - 27. Nov, 22:41
In Space nobody will...
Wir erinnern uns an die Geburtstagsgeschenke von vor...
pathologe - 23. Nov, 12:11
1. Dem Jugendamt per...
1. Dem Jugendamt per Einwurfeinschreiben mitteilen:...
soffie - 31. Okt, 18:28
On top of Whatsapp: Immer...
On top of Whatsapp: Immer weiter positiv denken! Cube
NeonWilderness - 31. Okt, 13:33
Ist es nicht tragisch,...
Ist es nicht tragisch, wie etwas, das mit ersten Blicken,...
Lo - 30. Okt, 15:04

Links

Raum fuer Placebos

. . . - - . ß ä ö ü Ä Ö Ü Pé

Suche

 

Status

Online seit 4914 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Nov, 22:45

Credits

Archiv

Dezember 2021
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Pé-Punkteliste

Herr Phil 37
Herr Orinoko 22
Herr Whitelakeknight 20
Herr Gpunkt 17
Frau Jay 14
Herr Swiss 13
Frau Utele 12
Herr Multe 9
Herr Wilderkaiser 8
Herr Scheibster 3
Frau _mo 1

Praxisanschrift

Ist ja klar. Es gibt immer wieder Beschwerdefälle in der Praxis. Diejenigen, die überlebten. Die dürfen sich dann schriftlich auslassen, und zwar an pathologe Kringel-A gmail Fliegenschiss com. Wer mir Werbung schickt, bekommt allerdings eine kostenfreie Vasektomie ohne Betäubung mittels eines stumpfen Eierlöffels.

Meine Abonnements

o .., oder??
o ... w i [ e ] der [ W ] o r t e...[2]
o .ApoKalypsePart I
o 117+
o 40something
o Acorn Tender
o Alleine in der Nacht
o Alles auf Anfang
o Alles und Nichts
o Alte Saecke unter sich
o Barbara A. Lehner - Einblicke
o Blödbabblers kleine Welt
o ConAlma
o DOLCE VITA
o Der Baron
o Der Club der toten Links
o Der Held der Arbeit
o Diary of a BlacK MamA
o Die Schickse
o DokuFactory
o Dotties_Café
o Es ist, was es ist ...
o Eugenie Faust
o Felys Tagebuch
o Gedanken aus Hamburg (IV)
o Herold
o Herr Fritz kämpft ...
o Heute im Angebot ...
o Hirngewitter...
o In a neon wilderness
o Kulturflaneur
o LOVEHUNTER ♥
o Lady Stardust
o LeiseTöne
o Liebling
o Lösch mir die Augen aus
o Marktplatz Kleinbloggersdorf
o Mein täglich Leben gib mir heute
o Mit dem Motorrad zu den Äußeren Hebriden
o Mondelfchen
o Mr. Spott´s Nichtigkeiten
o N.I.M.M.E.R.M.E.H.R
o Nachtbriefkasten
o Nadine in Berlin
o Neues von JWD
o Neulich im Treibsand
o Onkel Ernstl
o Ordentlich reingehauen
o Rippchen
o SPIEGELei
o Schaggalagga
o Soffies Welt
o Stockfisch
o Straßenbahngeschichten
o Tainted Talents
o Tensfelder
o Teppichhaus Trithemius
o The original.
o The original.
o Tief im Süden
o Vibes•Bild
o Viel fraß, viel Ehr.
o Vorsicht, bissige Bloggerin!
o Was sonst
o Wellness for You
o Wollewoogs
o Wunderliche Arabesken & unnütze Gedanken
o Zeitnetz
o auf 70 steuernd
o baron bashing
o boomerang
o der wahre Dicki
o die nachtschwester
o duslog
o erphschwester
o fino alla bara sempre s'impara...
o flegeljahre einer königin
o happy Ness
o hausfrau heinzis berichte aus der grossen grossstadt
o im kaiserhaus
o krassNICK reimt
o kreuz und quer betrachtet
o netbitchonline
o nichts spezielles
o nömix
o ostbrot
o pjerunje ...
o the spot to go for
o the-patchwork-family ...
o vermischtes, ehemals verzweifeltes
o virtualmono - was denn sonst...
o wortmeldung
Andere Patienten
Herr Ad
Frau Ad
Felliger Patient
Altes Testament fuer ehemalige Patienten
Neues Testament fuer ehemalige Patienten
Perlen vor die Schweine

Abschied
Aus dem Praxisbriefkasten
Außerhalb der Praxis
Gynäkologie
Impressum
LFA
Pharmazeutisches
Praxisfeste
Praxisleben
Praxispösie!
Seltsame Diagnosen
Sinnlose Stöckchen
Tierarztpraxis
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren