Grube der Leber

Und wiederum begab es sich, dass sich alle Welt aufmache, um zu huldigen und Geschenke darzubringen. Ist ja auch bald Weihnachten. Aber weshalb? Nun, ein Mitglied der pathologischen Praxis hat es geschafft, einen Meistertitel zu erlangen. Und aus diesem Grunde war der Pathologe nun gerade einmal ein paar Tage absent, um eben jenem Familienmitglied es zu ermöglichen, den Titel entgegenzunehmen. Und da sich die ganze Geschichte nicht in einem Hinterhof, sondern an geschichtsträchtigen Stätten abspielte, nicht weit entfernt von Erdbeerfeldern und der Pfenniggasse, wo ein Friseur Bilder zeigt, begab sich ein Teil des Praxispersonals zur ehrenvollen Kostümveranstaltung.

Bilder Upload

Viel Programm war zu absolvieren in viel zu kurzer Zeit, es galt, Bier zu testen (Abbot Ale schmeckt nach eingeschlafenen Füßen, Carling Lager geht da schon eher), Geschenke zu besorgen und schmerzende Füße zu versorgen. Und es galt, einen kleinen Eindruck zu gewinnen von einer Stadt, die noch einmal besucht werden möchte.

Bilder Upload

Fröhliche Weihnachten a priori, falls ich nicht noch einen Eintrag schaffe. A Priori? Was haben denn die Betbrüder damit zu tun? Egal. Daher hier mein Weihnachtsgedicht:

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit,
der Weihnachtsmann, der ist schon breit,
er hat sich seinen Sack verklemmt,
drum wird dies' Jahr nichts mehr verschenkt!
NeonWilderness - 13. Dez, 10:33

Penny Lane there is a barber showing photographs
of every head he's had the pleasure to have known...


Hach, toll, ich hoffe, die Zeit hat noch gereicht für einen Besuch im Cavern Club!

pathologe - 13. Dez, 10:58

Ich

stand Schulter an Schulter mit John Lennon davor.
NeonWilderness - 13. Dez, 11:04

*g Das erklärt, warum Sie so erdig geerdet rüberkommen.
pathologe - 13. Dez, 13:01

Das

sollte als Suchwort eigentlich Frau Araxe hier vorbeischicken, so beerdigt, wie sie normalerweise daherkommt. Obgleich, es entspräche wohl nicht ihrem Musikgeschmack.
Bubi40 - 13. Dez, 12:07

hat ruprecht sich den sack verklemmt
ist er nicht zu beneiden
weil es ihn sehr beim laufen hemmt
und was ihn ganz besonders grämt
er ist nicht abzuschneiden

pathologe - 13. Dez, 13:08

Knecht Ruprecht trägt dem Weihnachtsmann
den Sack wohl hinterher,
weil der's im Alter nicht mehr kann,
so'n Skrotum ist doch schwer.

Und auch die Rute trägt er ihm,
man merkt es somit gleich,
geht's auf das End' des Lebens hin,
wird die Libido weich

und schwer, da kann sie nicht mehr steh'n
gegen die schwere Kraft,
die Nudel schwankt beim kleinsten Weh'n,
den Adern fehlt der Saft.

Drum lasst uns in der Jugendzeit
es tun, solang es geht,
wer weiß, was uns im Alter bleibt,
wenn "er" dann nicht mehr steht.
Lo - 13. Dez, 16:42

Lieber...

,,,mit ´nem geklemmten
BSack in USSR
als ´n
Day Tripper Eight Days a Week

pathologe - 13. Dez, 21:25

Allerdings

gehört man in beiden Fällen zu all the lonely people.
Lo - 13. Dez, 21:55

Help!

FrauDinktoc (Gast) - 13. Dez, 23:24

Man hofft,

dass Sie Gelegenheit hatten, zwecks weiterer Lebergrubenfüllungen einige englische Hopsereien mit nach Hause zu bringen. Falls Sie dabei Hilfe benötigen ...?

pathologe - 17. Dez, 07:55

I

carried it inside my bladder unfortunately.
kelef (Gast) - 17. Dez, 02:31

OH! na dann aber herzlichen glückwunsch dem praxismitglied!
und natürlich hoffe ich ebenso wie alle anderen, dass es ein paar vergnügliche tage ebenso waren wie ehrenvolle.

pathologe - 17. Dez, 07:56

Eigentlich

war es nur ein einziger Tag, der aber an- und ausgefüllt. Zum "Antesten", sozusagen.
Teresa HzW - 17. Dez, 16:17

Na, denn... vor--weihnachtliche Grüße!

logo

Medizinalrat Prof. Dr. von Pé

Die Praxis für Blog-Irrungen und Blog-Irre

Lebenszeichen

Menü

Aktuelle Beiträge

Siehe No 2: → DORT
Siehe No 2: → DORT
soffie - 27. Nov, 22:41
In Space nobody will...
Wir erinnern uns an die Geburtstagsgeschenke von vor...
pathologe - 23. Nov, 12:11
1. Dem Jugendamt per...
1. Dem Jugendamt per Einwurfeinschreiben mitteilen:...
soffie - 31. Okt, 18:28
On top of Whatsapp: Immer...
On top of Whatsapp: Immer weiter positiv denken! Cube
NeonWilderness - 31. Okt, 13:33
Ist es nicht tragisch,...
Ist es nicht tragisch, wie etwas, das mit ersten Blicken,...
Lo - 30. Okt, 15:04

Links

Raum fuer Placebos

. . . - - . ß ä ö ü Ä Ö Ü Pé

Suche

 

Status

Online seit 4913 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Nov, 22:45

Credits

Archiv

Dezember 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 4 
 5 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
14
15
16
17
19
21
22
23
25
26
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Pé-Punkteliste

Herr Phil 37
Herr Orinoko 22
Herr Whitelakeknight 20
Herr Gpunkt 17
Frau Jay 14
Herr Swiss 13
Frau Utele 12
Herr Multe 9
Herr Wilderkaiser 8
Herr Scheibster 3
Frau _mo 1

Praxisanschrift

Ist ja klar. Es gibt immer wieder Beschwerdefälle in der Praxis. Diejenigen, die überlebten. Die dürfen sich dann schriftlich auslassen, und zwar an pathologe Kringel-A gmail Fliegenschiss com. Wer mir Werbung schickt, bekommt allerdings eine kostenfreie Vasektomie ohne Betäubung mittels eines stumpfen Eierlöffels.

Meine Abonnements

o .., oder??
o ... w i [ e ] der [ W ] o r t e...[2]
o .ApoKalypsePart I
o 117+
o 40something
o Acorn Tender
o Alleine in der Nacht
o Alles auf Anfang
o Alles und Nichts
o Alte Saecke unter sich
o Barbara A. Lehner - Einblicke
o Blödbabblers kleine Welt
o ConAlma
o DOLCE VITA
o Der Baron
o Der Club der toten Links
o Der Held der Arbeit
o Diary of a BlacK MamA
o Die Schickse
o DokuFactory
o Dotties_Café
o Es ist, was es ist ...
o Eugenie Faust
o Felys Tagebuch
o Gedanken aus Hamburg (IV)
o Herold
o Herr Fritz kämpft ...
o Heute im Angebot ...
o Hirngewitter...
o In a neon wilderness
o Kulturflaneur
o LOVEHUNTER ♥
o Lady Stardust
o LeiseTöne
o Liebling
o Lösch mir die Augen aus
o Marktplatz Kleinbloggersdorf
o Mein täglich Leben gib mir heute
o Mit dem Motorrad zu den Äußeren Hebriden
o Mondelfchen
o Mr. Spott´s Nichtigkeiten
o N.I.M.M.E.R.M.E.H.R
o Nachtbriefkasten
o Nadine in Berlin
o Neues von JWD
o Neulich im Treibsand
o Onkel Ernstl
o Ordentlich reingehauen
o Rippchen
o SPIEGELei
o Schaggalagga
o Soffies Welt
o Stockfisch
o Straßenbahngeschichten
o Tainted Talents
o Tensfelder
o Teppichhaus Trithemius
o The original.
o The original.
o Tief im Süden
o Vibes•Bild
o Viel fraß, viel Ehr.
o Vorsicht, bissige Bloggerin!
o Was sonst
o Wellness for You
o Wollewoogs
o Wunderliche Arabesken & unnütze Gedanken
o Zeitnetz
o auf 70 steuernd
o baron bashing
o boomerang
o der wahre Dicki
o die nachtschwester
o duslog
o erphschwester
o fino alla bara sempre s'impara...
o flegeljahre einer königin
o happy Ness
o hausfrau heinzis berichte aus der grossen grossstadt
o im kaiserhaus
o krassNICK reimt
o kreuz und quer betrachtet
o netbitchonline
o nichts spezielles
o nömix
o ostbrot
o pjerunje ...
o the spot to go for
o the-patchwork-family ...
o vermischtes, ehemals verzweifeltes
o virtualmono - was denn sonst...
o wortmeldung
Andere Patienten
Herr Ad
Frau Ad
Felliger Patient
Altes Testament fuer ehemalige Patienten
Neues Testament fuer ehemalige Patienten
Perlen vor die Schweine

Abschied
Aus dem Praxisbriefkasten
Außerhalb der Praxis
Gynäkologie
Impressum
LFA
Pharmazeutisches
Praxisfeste
Praxisleben
Praxispösie!
Seltsame Diagnosen
Sinnlose Stöckchen
Tierarztpraxis
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren