Praxisapotheke (2)

Noch ein neues Produkt, dessen Entwicklung mir gestern einfiel, als ich meiner Peristaltik Entlastung gönnte.

Knoblauchtabletten mit Teflonbeschichtung

Endlich mal Tabletten, bei denen der Geruch nicht haften bleibt.
Es gibt zwar geruchsfreie Knoblauchtabletten, aber da ist es wie mit den geschmacksfreien Hamburgern, alkoholfreiem Bier oder kalorienfreier Schokolade: es stellt sich keine Wirkung ein. Daher dachte ich, dass es der Industrie doch bitte demnächst mal gelingen sollte, obiges Produkt zu entwickeln.

Gibt ja inzwischen auch schon latexfreie Kondome. Gestrickt aus fair geernteter Baumwolle.
Frau Dinktoc (Gast) - 11. Aug, 13:16

Sie meinen, die flutschen so schnell durch?

Und beschleunigen so ggf. die Entlastung der Peristaltik, indem sie den Rest mitnehmen? Hm. Ich bin ja nun kein Mediziner, aber die These scheint mir doch ein wenig gewagt. Nur ein wenig!

Dann esse ich doch lieber mit Genuss größere Mengen Aioli und bringe damit die Peristaltik auf Beschleunigungskurs.

pathologe - 11. Aug, 15:41

Es

ging um die Verhaftung der Olfaktorik, Frau Dinktoc.

Ihre Methode des Abführens mittels ölhaltiger Saucen würde ich dann doch eher saudischen Polizeibeamten empfehlen.
FrauDinktoc (Gast) - 11. Aug, 22:21

Es ist mir nicht ganz klar,

ob Sie die Aioli-Anwendung den saudischen Staatsdienern höchstselbst anempfehlen oder aber als Verhörmethode etablieren wollen. Herr Dinktoc hat zwar schon die Polizeistation in Dammam von innen gesehen, wurde dort mit reichlich Tee traktiert, bestreitet aber strikt jede wie auch immer geartete Knoblauchzwangsanwendung.
nömix - 11. Aug, 14:39


Lieber Herr Doktor,
habe unlängst gelesen dass es ein Gesetz zur »Verkehrssicherungspflicht auf öffentlichem Grund« gibt. Sie sind doch Fachmann, bitte was bedeutet das für den Laien, etwa:
»Kondomzwang beim Sex im Freien«?

pathologe - 11. Aug, 15:39

Es

betrifft wohl eher die Bondagefetischisten im Stadtpark.
Magenta (Gast) - 11. Aug, 17:51

Aber wieso in aller Welt sollte jemand überhaupt Knoblauchpillen nehmen wollen?!

Shhhhh - 11. Aug, 19:49

Ich finde die Idee gut. Man stelle sich nur vor: Die Tabletten werden zerbröselt und dann in einer Pfanne angeschmort, heraus käme keine Beruchsbelästigung und kein Schrubben des Pfannenbodens. Jetzt müsste man nur noch das Teflon dazu bringen, sich in die Kratzer der Beschichtung zu legen, dann hätte man ein völlig wartungsfreies Haushaltsgerät. Vielleicht könnte man ja Knoblauchtabletten mit Nanoteflonbeschichtung erfinden?

Frankie (Gast) - 12. Aug, 00:26

Wenigstens

halten Sie fernsehwerbungskonform Ihren Darm in Schwung. Nebenbei, Bärlauch eignet sich ungetrocknet eher nicht als Inkontinenzeinlage. Da hilft nur Zalando oder Tena, bin mir unsicher. Oder Triwago. Kann mich aber auch irren.

NeonWilderness - 12. Aug, 01:36

Herr P, stimmt es, dass Sie mit Peristaltik die Muskelarbeit der Hohlorgane Eileiter und Uterus umreißen? Und welchem der beiden haben Sie jetzt die verdiente Entlastung gegönnt? *auf Lippen beiß*

pathologe - 28. Aug, 13:31

Herr Neon,

es gibt auch andere Hohlorgane. Bei manchen Menschen kann man sogar das Hirn dazuzählen.
bonanzaMARGOT - 21. Aug, 15:18

inzwischen gibt es sogar den computer aus keksmasse.

logo

Medizinalrat Prof. Dr. von Pé

Die Praxis für Blog-Irrungen und Blog-Irre

Lebenszeichen

Menü

Aktuelle Beiträge

Siehe No 2: → DORT
Siehe No 2: → DORT
soffie - 27. Nov, 22:41
In Space nobody will...
Wir erinnern uns an die Geburtstagsgeschenke von vor...
pathologe - 23. Nov, 12:11
1. Dem Jugendamt per...
1. Dem Jugendamt per Einwurfeinschreiben mitteilen:...
soffie - 31. Okt, 18:28
On top of Whatsapp: Immer...
On top of Whatsapp: Immer weiter positiv denken! Cube
NeonWilderness - 31. Okt, 13:33
Ist es nicht tragisch,...
Ist es nicht tragisch, wie etwas, das mit ersten Blicken,...
Lo - 30. Okt, 15:04

Links

Raum fuer Placebos

. . . - - . ß ä ö ü Ä Ö Ü Pé

Suche

 

Status

Online seit 4913 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 27. Nov, 22:45

Credits

Archiv

August 2011
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 3 
 4 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
29
30
31
 
 
 
 
 

Pé-Punkteliste

Herr Phil 37
Herr Orinoko 22
Herr Whitelakeknight 20
Herr Gpunkt 17
Frau Jay 14
Herr Swiss 13
Frau Utele 12
Herr Multe 9
Herr Wilderkaiser 8
Herr Scheibster 3
Frau _mo 1

Praxisanschrift

Ist ja klar. Es gibt immer wieder Beschwerdefälle in der Praxis. Diejenigen, die überlebten. Die dürfen sich dann schriftlich auslassen, und zwar an pathologe Kringel-A gmail Fliegenschiss com. Wer mir Werbung schickt, bekommt allerdings eine kostenfreie Vasektomie ohne Betäubung mittels eines stumpfen Eierlöffels.

Meine Abonnements

o .., oder??
o ... w i [ e ] der [ W ] o r t e...[2]
o .ApoKalypsePart I
o 117+
o 40something
o Acorn Tender
o Alleine in der Nacht
o Alles auf Anfang
o Alles und Nichts
o Alte Saecke unter sich
o Barbara A. Lehner - Einblicke
o Blödbabblers kleine Welt
o ConAlma
o DOLCE VITA
o Der Baron
o Der Club der toten Links
o Der Held der Arbeit
o Diary of a BlacK MamA
o Die Schickse
o DokuFactory
o Dotties_Café
o Es ist, was es ist ...
o Eugenie Faust
o Felys Tagebuch
o Gedanken aus Hamburg (IV)
o Herold
o Herr Fritz kämpft ...
o Heute im Angebot ...
o Hirngewitter...
o In a neon wilderness
o Kulturflaneur
o LOVEHUNTER ♥
o Lady Stardust
o LeiseTöne
o Liebling
o Lösch mir die Augen aus
o Marktplatz Kleinbloggersdorf
o Mein täglich Leben gib mir heute
o Mit dem Motorrad zu den Äußeren Hebriden
o Mondelfchen
o Mr. Spott´s Nichtigkeiten
o N.I.M.M.E.R.M.E.H.R
o Nachtbriefkasten
o Nadine in Berlin
o Neues von JWD
o Neulich im Treibsand
o Onkel Ernstl
o Ordentlich reingehauen
o Rippchen
o SPIEGELei
o Schaggalagga
o Soffies Welt
o Stockfisch
o Straßenbahngeschichten
o Tainted Talents
o Tensfelder
o Teppichhaus Trithemius
o The original.
o The original.
o Tief im Süden
o Vibes•Bild
o Viel fraß, viel Ehr.
o Vorsicht, bissige Bloggerin!
o Was sonst
o Wellness for You
o Wollewoogs
o Wunderliche Arabesken & unnütze Gedanken
o Zeitnetz
o auf 70 steuernd
o baron bashing
o boomerang
o der wahre Dicki
o die nachtschwester
o duslog
o erphschwester
o fino alla bara sempre s'impara...
o flegeljahre einer königin
o happy Ness
o hausfrau heinzis berichte aus der grossen grossstadt
o im kaiserhaus
o krassNICK reimt
o kreuz und quer betrachtet
o netbitchonline
o nichts spezielles
o nömix
o ostbrot
o pjerunje ...
o the spot to go for
o the-patchwork-family ...
o vermischtes, ehemals verzweifeltes
o virtualmono - was denn sonst...
o wortmeldung
Andere Patienten
Herr Ad
Frau Ad
Felliger Patient
Altes Testament fuer ehemalige Patienten
Neues Testament fuer ehemalige Patienten
Perlen vor die Schweine

Abschied
Aus dem Praxisbriefkasten
Außerhalb der Praxis
Gynäkologie
Impressum
LFA
Pharmazeutisches
Praxisfeste
Praxisleben
Praxispösie!
Seltsame Diagnosen
Sinnlose Stöckchen
Tierarztpraxis
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren